Sehenswertes

Kultur-Urlaub in der ehemaligen Hauptstadt St. Louis oder auf der Insel Gorée, Wildsafaris in den Nationalparks, Sonnen- und Sportferien an den schönen Stränden der Petite Cote oder der Casamance im Süden des Landes oder Städteurlaub in der Hauptstadt Dakar sind möglich.

Dakar, von jeher pulsierendes, kulturelles Zentrum Westafrikas, bietet neben afrikanischer Musik aller Couleur in den zahlreichen Live-Musik-Bars viele Möglichkeiten die senegalesische Küche kennen zu lernen. Touristen können in bekannte Gourmet-Tempel einkehren oder sich an den Stränden Ngor und Les Almadies in einem kleinen Restaurant von der frischen, exotischen Küche überraschen lassen.

 

Senegal verbindet Tourismus, Kunst und Kultur

 

Das ganze Jahr über finden verschiedene Festivals statt, wie z.B. das Jazzfestival in Saint Louis, der Karneval in Dakar oder das Kalebassenfestival in Ziguinchor.

 

Traumhafte Sandstrände ideal für Erholung und Wassersport

 

Weiße Sandstrände laden zum Entspannen ein aber auch zum Tauchen, Schnorcheln, Segeln, Wasser- oder Jetskifahren. An Senegals Stränden ist alles möglich. Wind und Wasser machen das Surfen und Segeln zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch für die Sportfischerei ist Senegal ein Eldorado. Die Fischbestände in den senegalesischen Gewässern sind enorm und von internationalem Ruf.

 

Abenteuerurlaub, Begegnungsreise, Ökotourismus

 

Gastfreundschaft wird im Senegal ganz groß geschrieben. Um dies auch Touristen zeigen zu können, wird die einheimische Bevölkerung in viele touristische Angebote eingebunden und die Urlauber erhalten somit einen hautnahen Einblick in die senegalesische Gesellschaft und deren Kultur. Gleichzeitig wird den Senegalesen vermittelt, wie wichtig nachhaltiger Tourismus für das Land ist. Senegal besitzt sechs Nationalparks mit einer außerordentlichen Artenvielfalt mit ca. 450 geschützten Arten -ein wahres Paradies für Naturfreunde.


Bilder sagen mehr als 1000 Worte....

....deshalb lassen Sie sich hier von den Fotos unserer Reisen verzaubern.

Weitere Informationen zu sehenswerten Landesteilen erhalten Sie über die Navigationsleiste.